10. Dezember 2014

Neuer Parkweg ins Ortszentrum

Neuer Parkweg im BergfeldparkFür die Bewohner des Zauberwinkels gab es kurz nach dem Nikolaustag ein kleines Geschenk über das sich viele Radfahrer und Fußgänger bestimmt sehr gefreut haben. In der südlichen Verlängerung der Wilhelm-Hauff-Straße, wo sich im Bergfeldpark ein gut sichtbarer aber holpriger Trampelpfad gebildet hatte, wurde nun die Wegführung optimiert. Offensichtlich wünschten sich die Bewohner des Zauberwinkels auf ihrem Weg ins Ortszentrum und zur S-Bahn eine direktere und damit schnellere Verbindung.

Der Gemeinderat stimmte in seiner Sitzung vom 06.11.2014 für die Befestigung des bestehenden Trampelpfades. Am 9. Dezember, nach zweitägigen Bauarbeiten durch die beauftragte Firma May Landschaftsbau aus Feldkirchen, wurde der 1,5 Meter breite neue Parkweg zur Nutzung frei gegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.